Über die Zeit sind in Tabbt viele neue Features hinzugekommen, dabei sind unsere Menüs ziemlich voll geworden – es war Zeit für ein bisschen mehr Ordnung zu sorgen. Außerdem haben wir das Erstellen von Gästen verbessert und viele neue Emojis hinzugefügt!💃

Mehr Ordnung: Neues Seitenmenü

Wir haben aufgeräumt und die wichtigsten Funktionen in ein Seitenmenü ausgelagert. Das sorgt für leichtere Zugänglichkeit und bessere Übersichtlichkeit.

Mehrfach gewünscht: Gäste manuell erstellen

Außerdem erreichte uns mehrfach der Wunsch, dass es schön wäre, wenn man Personen, die man nicht im Adressbuch gespeichert hat, manuell hinzufügen könnte. Während unsere iOS-Nutzer schon länger in den Genuss dieser Funktion kamen, ist es nun auch in Android möglich sogenannte Gäste manuell hinzuzufügen. Mit Hilfe von Gästen kann sofort losgetabbt werden – auch Personen, die noch nicht bei Tabbt sind. Besonders praktisch: Wenn sich die Person später bei Tabbt registriert, können alle bis dahin erstellten Tabs an den neuen Nutzer übertragen werden.

Zu guter Letzt: Neue Emojis!

Für uns sind Zahlungen mehr als reine Geldtransfers! Jedes 🍺 erzählt eine Geschichte. Deshalb haben wir die Emojis für euch aktualisiert und viele neue hinzugefügt. Viel Spaß damit!


Du hast Ideen, wie wir Tabbt noch besser machen können? Du wünschst dir eine bestimmte Funktion? Wir freuen uns über dein Feedback! Melde dich unter: feedback@tabbt.com


About the author

Lucas Romero
CTO & Co-Founder

Lucas puts ideas into code and your feedback into updates. When not coding, he loves cooking, eating and bicycle riding.